Wenn Sie ein Auto direkt von einem Eigentümer und nicht von einem Autohändler kaufen, können Ihre Finanzierungsmöglichkeiten begrenzt sein. Wenn Sie nicht vollständig in bar bezahlen möchten, können Sie vielleicht einen unbesicherten Privatkredit erhalten – oder Sie könnten einen privaten Autokredit in Betracht ziehen, der oft niedrigere Zinssätze hat. Infolgedessen kann ein privater Autokredit billiger sein als ein Privatkredit, da das Auto als Sicherheit dient. Hier ist, was Sie über private Party-Auto-Darlehen wissen möchten, bevor Sie beginnen: Das Dokument, das die Schulden (z. B. ein Solawechsel) belegt, wird in der Regel unter anderem den Hauptbetrag des geliehenen Geldes, den Zinssatz, den der Kreditgeber berechnet, und das Datum der Rückzahlung angeben. Ein Darlehen beinhaltet die Umschichtung des oder der Subjektaktiva(e) für einen bestimmten Zeitraum zwischen dem Kreditgeber und dem Kreditnehmer. Ein konzessionäres Darlehen, das manchmal als « soft loan » bezeichnet wird, wird zu Bedingungen gewährt, die wesentlich großzügiger sind als Marktdarlehen, entweder durch unter dem Markt liegenden Zinssätze, durch Nachfristen oder durch eine Kombination aus beidem. [3] Solche Darlehen können von ausländischen Regierungen an Entwicklungsländer vergeben oder Den Mitarbeitern von Kreditinstituten als Arbeitnehmerleistung (manchmal auch als Vorteil bezeichnet) angeboten werden. Ein Solawechsel ist eine Vereinbarung zur Rückzahlung eines Darlehens.

Verschiedene Arten befassen sich mit unterschiedlichen Rückzahlungsstrukturen und Zeitplänen. 4. Die Rückzahlung des Darlehens ist kein Bruttoeinkommen an den Kreditgeber. [9]:111 Tatsächlich wird das Rückzahlungsversprechen wieder in Bargeld umgewandelt, ohne dass der Kreditgeber den Kreditwealth anführt. [9]:111 Autohäuser sind eines der am häufigsten mit indirekten Krediten verbundenen Unternehmen; in der Tat nennen einige Behörden indirekte Kredite sogar eine Art Autokredit. (2) Der Kreditgeber darf den Betrag des Darlehens (vom eigenen Bruttoeinkommen) nicht abziehen. [9]:111 Die Begründung hier ist, dass ein Vermögenswert (das Bargeld) in einen anderen Vermögenswert umgewandelt wurde (ein Versprechen der Rückzahlung). [9]:111 Abzüge sind in der Regel nicht verfügbar, wenn ein Aufwand dazu dient, ein neues oder anderes Asset zu erstellen. [9]:111 Lesen Sie jeden indirekten Darlehensvertrag sehr sorgfältig: Wenn der Händler das Darlehen, das der Käufer an einen Kreditgeber unterzeichnet hat, nicht verkaufen kann, kann er das Recht haben, den Vertrag innerhalb einer bestimmten Frist zu kündigen und vom Käufer die Rückgabe des Autos zu verlangen.

Der Käufer ist dann berechtigt, die Anzahlung und den Eintausch (oder den Wert des Trade-in) zurückzubekommen, wenn ein Trade-in beteiligt war. In diesem Fall kann der Händler versuchen, einen Autokäufer zu einem anderen Vertrag zu ungünstigeren Konditionen zu unterstellen, aber der Käufer ist nicht verpflichtet, ihn zu unterzeichnen. Bedarfskredite sind kurzfristige Darlehen[1], die in der Regel keine festen Rückzahlungstermine haben. Stattdessen haben Nachfragekredite einen variablen Zinssatz, der je nach DemPrime-Darlehenszinssatz oder anderen definierten Vertragsbedingungen variiert. Bedarfskredite können jederzeit von der kreditgebenden Institution zur Rückzahlung « aufgerufen » werden. Nachfragekredite können unbesichert oder besichert sein. Die feste monatliche Zahlung P für ein Darlehen von L für n Monate und einen monatlichen Zinssatz c lautet: Diese Note wird durch bestimmte Vermögenswerte des Kreditnehmers gemäß einer separaten Sicherheitsvereinbarung zwischen dem Inhaber und dem Kreditnehmer (die « Sicherheitsvereinbarung ») gesichert. Wenn ein Ereignis des Verzugs (unten definiert) auftritt, hat der Inhaber die rechte nachstehend und in der Sicherheitsvereinbarung aufgeführt.

Obwohl ein Darlehen nicht als Einkommen für den Kreditnehmer beginnt, wird es Einkommen für den Kreditnehmer, wenn der Kreditnehmer von der Verschuldung entlastet wird. [9]:111[12] Wenn also eine Schuld beglichen wird, dann hat der Kreditnehmer im Wesentlichen Einkünfte in Höhe der Verschuldung erhalten. Der Internal Revenue Code listet « Einkommen aus der Entschuldung » in Abschnitt 61 Buchstabe a)(12) als Einkommensquelle auf. Im indirekten Kreditprozess reicht ein Kreditnehmer einen Kreditantrag über das Händlergeschäft ein.